Mit dieser Stadtwanderroute flanieren Sie nicht nur durch den historischen Stadtkern, sondern werden auch auf die heutige Metamorphose der Stadt aufmerksam gemacht. Ein praktische Karte mit einer kurzen Beschreibung aller interessanten Dinge auf der Strecke ist erhältlich.  Sie bekommen dann Interessantes und Wissenswertes und lustige Anekdoten zu hören. Die Stadtwanderroute startet am Fremdenverkehrsbüro Toerisme Kortrijk im Begijnhofpark (Beginenhofpark) und ist mit in den Boden eingelassenen Plaketten ausgeschildert.

Die Route ist in niederländischer, französischer und englischer Sprache erhältlich.

Standort: Start am Fremdenverkehrsbüro Toerisme Kortrijk, Begijnhofpark

Fussgängerbeschilderung: Stadtwanderroute in Stadtviertel Historisches Zentrum, Buda-Insel, Leie-Ufer und Fussgänger-Geschäftsstrassen

Verantwortlicher Dienst::

Fremdenverkehrsbüro Toerisme Kortrijk

Niet weergeven