Radfahren

Goedendag-Radroute

Mit der Goedendag-Radroute folgen Sie der Leie stromabwärts nach Kuurne. Von dort aus fahren Sie zur Provinzdomäne De Gavers und über Stasegem und den Kanal Bossuit-Kortrijk kehren Sie wieder nach Kortrijk zurück. Sie radeln an Zwevegem vorbei nach Bellegem, Rollegem und der Grenze mit Mouscron. Die Route führt auch an Aalbeke und Marke vorbei. In Bissegem fahren Sie wieder zur Leie.

Diese Radroute ist nur in niederländischer Sprache erhältlich.

MOUNTAINBIKE-ROUTEN

Machen Sie sich bereit für ein Abenteuer auf den Routen Sjouwers (Saisonarbeiter) und Boerhoven (Bauernhöfe) durch Kortrijk und seine Umgebung. Wählen Sie eine der Schleifen oder kombinieren Sie sie nach Ihrem eigenen sportlichen Geschmack für über 100 km Abenteuer entlang der ausgeschilderten Routen (rote und blaue Pfeile).

Ausgangspunkte sind das Sportzentrum Olympiadeplein in Marke und das Sportzentrum Lange Munte in Kortrijk.

Informieren Sie sich hier über die Möglichkeiten (auf Niederländisch).

Weergeven