Parken

In Kortrijk stehen Ihnen als Besucher zahlreiche Parkmöglichkeiten zur Verfügung. Darüber hinaus weist Ihnen das Parkleitsystem den kürzesten Weg zu einem freien Platz.

Benutzen Sie die Parkplätze, um Ihren Wagen unbegrenzt lang und sehr kostengünstig abzustellen.

Sie können auch kostenlos auf den Stadtrandparkplätzen parken, nur zehn Gehminuten vom Zentrum, oder auf dem „Park+Ride“-Parkplatz Kinepolis. Der kostenlose P+R-Bus (30 Minuten-Takt) bringt Sie dann ins Zentrum.

Weitere InfosParko

 

Bewachte Fahrradstation

In der Nähe des Bahnhofs

Eingang Bloemistenstraat 2b

Geöffnet: rund um die Uhr, sieben Tage die Woche

Mehr Info: info@mobiel.be  |  www.mobiel.be   |  +32 (0)56 24 99 10


Zentrum Fahrradständer

Eingang Sint-Jansstraat (Aufzug)

Geöffnet: rund um die Uhr, sieben Tage die Woche

Parkplatz für Busse

Durch Bahn Arbeit in der Innerstadt ändert sich die Lage der Busparkingplätze regelmäßig. Dadurch ist es ratzam zu surfen nach http://www.parko.be/bezoeken und zu klicken auf 'autocars' unter 'voorbehouden plaatsen' (siehe Bild unten)

Wohnmobilgelände Broeltorens

Das Wohnmobilgelände Kortrijk ist ein komplett ausgestattetes Wohnmobilgelände mit 8 geräumigen Stellplätzen, an denen Wohnmobilreisenden ein Trinkwasser- und Stromanschluss zur Verfügung steht. Sie können dort auch ihren Abfall und ihr Abwasser entsorgen. Das Wohnmobilgelände Kortrijk hat eine optimale Lage: nur einen Katzensprung von der Altstadt und dem Geschäftszentrum und mit Sicht auf die Broeltorens (Broeltürme). Keine einzige andere flämische Stadt bietet ein Wohnmobilgelände so nahe am Zentrum an. Gleichzeitig campen Sie auch unmittelbar an den erneuerten Leieufern, die einen optimalen Rad- und Wanderweg darstellen.

Lage

Dieses Wohnmobilgelände liegt auf dem Parkplatz Broeltorens auf der Buda-Insel und ist von allen Einfallsstraßen aus leicht zu erreichen. Folgen Sie dem Parkleitsystem über den Ijzerkaai zum Zentrum von Kortrijk in Richtung Parkplatz Broeltorens. Für weitere Auskünfte: Parko. Das Fremdenverkehrsbüro Toerisme Kortrijk ist nur wenige Gehminuten entfernt (Begijnhofpark)/Houtmarkt). Dort können Sie an 7 Tage in der Woche alle möglichen Tourismus-Informationen über die Stadt Kortrijk und die Leieregion erhalten. Im Empfangsbüro des Fremdenverkehrsbüros Toerisme Kortrijk haben Sie kostenlosen Wi-Fi-Zugang. 

Vom Parkplatz aus gibt es eine touristische Beschilderung für Fußgänger zu allen Sehenswürdigkeiten, einschließlich einer Tafel mit übersichtlichem Stadtplan. 

Preis

Der Preis beträgt € 10 pro 24 Stunden für die ersten 72 Stunden, anschließend € 15 pro 24 Stunden. In diesem Preis sind Wasser und Strom einbegriffen. Auch wenn nur Wasser genommen wird, muss stets ein Parkschein gezogen werden.

Geöffnet

Das Wohnmobilgelände Kortrijk ist an 7 Tagen in der Woche und 24 Stunden am Tag geöffnet.

Eine Platzreservierung ist nicht möglich. Wenn das Wohnmobilgelände vollständig belegt ist, kann auf die 2 Stellplätze auf dem Platz Lagaeplein in Heule oder auf die  8 Stellplätze auf dem Wohnmobilgelände De Dageraad in der Stasegemsesteenweg 21 in Harelbeke ausgewichen werden.

Lesen Sie vor Ihrer Ankunft auf jeden Fall die Nutzungsbedingungen durch: nutzbedingungen_wohnmobilgelaende_broeltorens.pdf