Das Fremdenverkehrsamt der Region Toerisme Leiestreek wirbt regelmäßig begeisterte „Leiestreekgreeters“ (wörtl. übersetzt: Begrüßer in der Leieregion) und „Fietsgreeters“ (Radbegrüßer) an. „Greeters“ sind Ehrenamtliche, die ohne Entgelt und mit viel Herzblut ihre Liebe für und ihren Stolz auf ihre Region mit Besuchern teilen. Sie nehmen maximal 6 Personen (keine Gruppen) zu Fuß oder auf dem Rad mit durch die Leieregion und erzählen persönliche Geschichten. Sie zeigen schöne Orte, gemütliche Cafes oder Restaurants, Sehenswürdigkeiten und vieles mehr.

Das Projekt befindet sich noch in der Startphase und wer gern Anekdoten erzählt über die Stadt oder die Region kann noch einsteigen

 

Weitere Infos: Toerisme Leiestreek | +32(0)56 24 99 95 | info@toerisme-leiestreek.be